Monat Januar

1. Girl Online on Tour (Rezension)

  • Monatsthema: Penny ist auf der Tour die ganze Zeit in den höheren Kreisen der (Pop-) Stars unterwegs wie The Scetch, Leah Brown und Noah Flynn.
  • Seiten: 412

2. Die Zeitagentin – ein Fall für Peri Reed (Rezension)

  • Monatsthema: Die Opti-Agenten sind alle sehr reich, besonders Peri schwimmt praktisch im Luxus. Außerdem hat Opti überall seine Finger im Spiel, besonders in den höheren Gesellschaften von verschiedenen Ländern.
  • Seiten: 617

3. Verzaubert (Rezension)

  • Monatsthema: Victoria St. John und Max Westin gehören zu den höheren Kreisen der Magiergesellschaft.
  • Seiten: 188

4. City of Lost Souls (Rezension)

  • Monatsthema: Schattenjäger sind in gewisser Weise höher gestellt als Menschen. Sie tragen Engelsblut in sich und die Familien haben alle auch viel Geld… Und nicht nur die Schattenjäger. Zum Beispiel auch Magnus Bane ist ziemlich reich.
  • Seiten: 677

5. Chosen – Die Bestimmte (Rezension)

  • Die Raben sind die höhere Gesellschaft schlechthin. Die meisten sind steinreich und und alle haben sie besondere Gaben. Und sind auch überall in der Polotik und so in hohen Ämtern eingeschleust.
  • Seiten: 461

6. Black Dagger – Zsadist & Bella (Rezension)

  • Die Black Dagger Brotherhood hat wirklich eine ganze Menge Geld
  • Seiten: 588
Advertisements

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: