Mittendrin Mittwoch #8

mittendrin_mittwoch_titel

Ich weiß, es ist wieder mal Donnerstag geworden für den Mittendrin Mittwoch von read books and fall in love, also eigentlich ein Mittendrin Donnerstag ( 😉 ), aber dieses Mal lag es nicht an Verpeiltheit, sondern an keine Zeit. Ich war gestern mehr als 15 Stunden am Stück außer Haus (7:15-22:30) und dann hatte ich einfach keinen Nerv mehr dafür, noch den Mittendrin Mittwoch zu posten.

Aber morgen ist mein letzter Schultag für dieses Schuljahr und dann sind erstmal Sommerferien, in denen ich (nach dem Urlaub) gaaanz viel Zeit habe, gaaanz viele Blogposts zu posten 😀

So, jetzt aber zum Mittendrin Mittwoch. Mit Wenn du stirbst… bin ich fast durch und ich lese außerdem momentan Chosen – Das Erwachen, wo ich aber noch nicht besonders weit bin.

Lindsay spuckt Kaffee durch die Gegend und Elody kreischt. Beide prusten und lachen wie irre.

„Sehr witzig.“ sage ich und gucke aus dem Fenster. Die Häuser fließen ineinander, jetzt, wo wir in die Stadt kommen. „Sehr reif.“ Aber ich lächle, glücklich und ruhig, und denke: Ihr habt ja keine Ahnung.

– Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie, Seite 401

Botschaften. An meinem Spiegel. In meiner Schultasche. Neben meinem Bett.

Farran hat mir eine neue SIM- und die alte Speicherkarte für mein Handy zurückgegeben. Beweis seines Vertrauens.

Die Beweise für das Misstrauen meiner Mitschüler umfassen mittlerweile 56 Fotos auf der Karte. Nur die Mobbingpräsente – die kleinen Gemeinheiten tagsüber nicht mitgezählt.

– Chosen – Das Erwachen, Seite 62

Liebe Grüße, Medea
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: