[Rezension] Traumfänger

beendet am 18.5.2017

IMG_0336.JPG

Autorin: Petra Röder

Verlag: Drachenmond Verlag

Seiten: 232

Cover: Das Cover finde ich total schön. Es ist so friedlich und es herrschen so schöne Lichtverhältnisse und so.

Inhalt: Die Idee an sich, mit der Traumwelt und seinen Kreaturen und so, finde ich total toll. Aber… (das große, altbekannte Aber 😀 ) an der Umsetzung hapert’s leider echt. Es ist alles total oberflächlich und distanziert. Man ist gar nicht in der Handlung drin und fühlt auch nicht mit. Echt schade…

Schreibstil: Ich weiß nicht genau was, aber irgendwas hat mich an dem Schreibstil gestört. Er war auch so distanziert und alle haben so edel geredet, wie man normalerweise nicht redet. Und zum Teil hatten die Personen lange Monologe, was auch ziemlich unnatürlich wirkt.

Charaktere: Ich finde Kylie nicht besonders sympathisch. Auf mich wirkt sie wie so eine leichtsinnige Quenglerin, die zur Selbstüberschätzung neigt…

Matt ist schon angenehmer, er ist wenigstens realistisch und einigermaßen sympathisch. Am coolsten finde ich aber Mr. Wang und die Zwillinge.

Was mich auch noch wirklich gestört hat, ist, dass die Beziehung zwischen Kylie und Matt so schnell ging. Am einen Tag trafen sie sich und am nächsten dann gleich „Ich habe mich in dich verliebt“ und „ich liebe dich“ und sowas. Und dann im Epilog… (wisst ihr was ich meine?) Nach 6 Monaten?! Aaargh!!!

Fazit: Es tut mir so leid und so weh, dass ich über ein (Drachenmond-) Buch so schlecht rede und es so schlecht bewerte, aber ich kann dem Buch nur 2 Sterne geben… 😥

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: