Allgemein

[Reihenvorstellung] Du oder…

Da ich gestern (9.5. (ich habe den Post am 10. vorgeschrieben) ) den dritten und letzten Band der Du oder…-Reihe beendet habe, dachte ich, dass ich ja mal eine Reihenvorstellung (oder so was ähnliches) schreiben könnte…

Die Reihe besteht aus Du oder das ganze Leben, Du oder der Rest der Welt und Du oder die große Liebe.

IMG_0289

Die Inhalte der Bücher:

Im ersten Teil geht es um Alejandro (Alex) Fuentes und Brittany. Alex ist ein Gangmitglied der Latino Blood und Brittany ist „Miss Perfecta“. Alex wettet mit seinen Freunden, dass er Brit innerhalb von 2 Wochen ins Bett kriegt, aber sie verlieben sich ineinander…

Der zweite Band geht um Carlos Fuentes (Alex‘ kleiner Bruder) und Kiara. Carlos muss zu Kiaras Familie ziehen, weil er Scheiße gebaut hat und ein ziemlicher Draufgänger ist. Er versucht von Anfang an, Kiara mit Anmachen zu verunsichern. So nimmt das Ganze seinen Lauf und es kommt auch wieder eine Gang ins Spiel.

Im dritten Teil ist der jüngste Fuentes dran, nämlich Luis. Er trifft auf Alex‘ Hochzeit auf Nikki Cruz, eine Halb-Mexikanerin. Nach zwei Jahren sehen sie sich an ihrer Schule wieder. Nikki hat ihre Trennung von Marco noch nicht verwunden, aber trotzdem funkt es zwischen den beiden. Aber Luis verschreibt sich der LB und das toleriert Nikki nicht…

Die Besonderheiten der Charaktere:

Alex ist ein Draufgänger und Macker und von Anfang an in einer Gang. Trotzdem ist er mir am sympathischsten von den drei Brüdern.

Carlos ist ein noch größerer Angeber und Fan von sich selbst als Alex und übertreibt es manchmal echt. Er braucht länger, um weich zu werden.

Luis ist klug, aber dadurch nervt er auch manchmal un petit peu. Er liebt den Adrenalinkick und wird erst später ein Latino Blood – Mitglied.

Brittany ist die blütenweiße „Miss Perfecta“. Nach außen hin ist sie perfekt aber in Wirklichkeit hat sie sehr viele Probleme zu bewältigen, was sie sehr sympathisch macht.

Kiara ist ein Mädchen, das mit anpackt und sehr selbstständig ist. Sie braucht selten Hilfe, aber ich finde, sie könnte trotzdem ab und zu mal welche annehmen, auch wenn sie sie nicht braucht.

Nikki hatte nicht so tolle Erfahrungen mit ihrem Exfreund, weshalb sie echte Vertrauensprobleme hat. Sie stößt Menschen immer von sich, was sehr nervenaufreibend sein kann. Aber eigentlich ist sie ein tolles Mädchen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s