Gelöscht

https://i1.wp.com/www.buechernische-blog.de/wp-content/uploads/2013/07/9783649615217.jpg

Originaltitel: Slated

Autorin: Teri Terry

Verlag: Coppenrath

Seiten: 429

Zugehörige Bände: Zersplittert (2), Bezwungen (3)

Meine Meinung:

Ich finde das Buch sehr gut. Die Idee ist super, die Umsetzung hätte nicht viel besser sein können und die Geschichte ist ziemlich krass.

Das Einzige, was mich gestört hat, ist die Liebesgeschichte des Buches. Da passiert so gar nichts und es ist von vorneherein klar, dass sie mit Ben zusammen kommt.

Kyla finde ich aber an sich eine sehr gute, interessante Persönlichkeit und was ich auch sehr interessant finde, ist, dass sie am Ende praktisch zwei Persönlichkeiten hat. Einmal Kyla und dann Lucy.

Wie gesagt, ich finde die Geschichte ziemlich krass, die Maßnahmen mit den Levos und dem Slaten. Dass die Regierung den Menschen einfach alles nimmt, was ihre Persönlichkeit ausgemacht hat und auch unschuldige Menschen verschleppt, wie Gianelli und Phoebe.

Und ich finde, das Ende ist irgendwie gut. Dass sie ihre Erinnerungen wiederkriegt. Aber es sind noch so viele Fragen offen, dass man eigtl sofort weiterlesen muss. Alles in Allem gebe ich 4,5 Sterne.

Advertisements

2 Kommentare zu „Gelöscht

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: