Du oder das ganze Leben

Originaltitel: Perfect Chemistry

Autorin: Simone Elkeles

Verlag: cbt

Seiten: 428

Zugehörige Bände: Du oder der Rest der Welt | Du oder die große Liebe

Meine Meinung:

Ich finde das Buch sehr gut. Es ist sehr einfühlsam geschrieben und es baut nicht alles auf der Liebe zwischen Alejandro (schöner Name, wie ich übrigens finde) und Brittany auf, sondern es gibt ja auch noch die Latino Blood, die sich da in den Weg stellt und Druck macht. Ich finde das Ende total süß. Wo dann Paco Fuentes in die Klasse von Mrs Peteron kommt und man sofort merkt, dass es der Sohn ist und er genau gleich reagiert, wie sein Vater vor 23 Jahren. Und ich finde es so berührend, dass sie ihn nach Alex‘ bestem Freund benannt haben… 🙂 weil er hat sich ja für sie geopfert.

Am Anfang fand ich aber sowohl Brittany, als auch Alex ein bisschen komisch und ziemlich eingebildet… Sie waren beide nicht echt und Brit ist ja so eine schlimme Kontroletti, was ich generell nicht haben kann. Aber als es dann angefangen hat, dass sie beide lockerer geworden sind, wurde die Geschichte so richtig gut. Und es ist soo lustig, als sich Alex so an sie ranschmeißt 😀

Ich gebe dem Buch 4,75 Sterne, ich muss den Folgeband von Alejandros kleinem Bruder Carlos unbedingt lesen! Und den von Louis auch… ❤

Advertisements

2 Kommentare zu „Du oder das ganze Leben

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: